Wirtschaftskurs K1 erkundet Finanzmetropole

Frankfurt_Exkursion2.jpeg

Exkursion in die Welt des Geldes

Der Wirtschaftskurs der K1 erlebte vom Mittwoch bis Freitag eine faszinierende Exkursion in die pulsierende Finanzmetropole Frankfurt am Main.
Die Schülerinnen und Schüler hatten die Gelegenheit, nicht nur die beeindruckende Börse zu besichtigen, sondern auch an einer informativen Stadtführung teilzunehmen.
Höhepunkte der Exkursion waren zweifellos die spannenden Vorträge bei der Bundesbank und der Europäischen Zentralbank (EZB).
Die Experten gaben Einblicke in die Themen Falschgeld und die Rolle der EZB in der europäischen Geldpolitik.
Diese praxisnahen Einblicke ermöglichten den Schülerinnen und Schülern ein tieferes Verständnis für ökonomische Zusammenhänge und aktuelle Finanzthemen.

Zurück